0%

    Premio Evo Nue mech.

    Premio Evo Nue mech.
    Du musst zuerst deine Auswahl treffen.

    Händen. Auch beim Bremsen ist das PREMIO technisch auf höchstem Niveau. Mit noch mehr Bremskraft bei optimaler Dosierbarkeit liefern die Magura Hydraulikbremsen der neusten Generation genau die Fahrkontrolle, die einem E-Bike der PEGASUS Spitzenklasse entspricht.

    Weiterlesen

    Darum PEGASUS:

    kraftvoller Bosch CX Performance Line Antrieb
    stufenloses NuVinci Getriebe mit Riemenantrieb
    Magura HS-i22 Hydraulikbremse

    Spezifikationen


    Motor-Hersteller Bosch
    Motor-Modell Bosch Performance Line CX
    Motor-Typ Mittel.-Tretlagermotor
    Motor-Leistung 250 Watt
    Motor-Unterstützung bis 25 km/h
    Akku-Hersteller Bosch
    Akku-Typ Lithium Ionen
    Akku-Spannung (Volt) 36 V
    Akku-Kapazität (Ah) 13,4 Ah
    Akku-Kapazität (Wh) 500 Wh
    Akku-Ladezeit 100% ca. 3,5 Stunden
    Akku-Ladezeit 50% ca. 1,5 Stunden
    Display Bosch Intuvia
    Rahmenmaterial Aluminium 7005 Tig Welding
    Rahmenhöhe 45 cm, 50 cm, 53 cm, 58 cm
    Radgröße 28 Zoll
    Gabel SR Suntour SF18-TR-HSI HLO CTS Federgabel
    Federweg 63 mm
    Schalthebel Nuvinci C8
    Gänge Stufenlose Nabenschaltung
    Kurbelgarnitur Miranda
    Cassette 24 Zähne
    Bremsen Magura HSi22 hydraulische Felgenbremsen
    Bremshebel Magura HSi22
    Sattel Selle Royal Look-In
    Sattelstütze Aluminium
    Felgen Ryde ZAC 19 SL Hohlkammer
    VR-Nabe Shimano Acera HB-T3000 Nabe
    HR-Nabe NuVinci N360 Nabe
    Bereifung Schwalbe Marathon Plus
    Reifengröße 47-622
    Lenker HL
    Vorbau Kalloy AS-ZG2 A-Head Vorbau verstellbar
    Pedale Wellgo Aluminium
    Gepäckträger Standwell i-Rack
    Scheinwerfer Fuxon DHL F250 EB
    Rücklicht Fuxon R121 EB
    Schutzbleche SKS
    Gewicht ca.22,2 Kg
    Zulässiges Gesamtgewicht 135 kg

    Marktverfügbarkeit für Ihre Auswahl

    Ort

    Kontakt aufnehmen

    Kontakt aufnehmen

    * Pflichtfelder